Montag, 2. Dezember 2013

Gümüs in Berlin Schöneberg - das leckerste Pide der Stadt

Ganz unscheinbar an der Schöneberger Hauptstraße zwischen Kleistpark und Kaiser-Wilhelm-Platz befindet sich Gümüs, eine wirkliche tolle Bäckerei mit angeschlossenem leckerem kleinen Imbiss-Restaurant.

Die Bäckerei hat ein großes Sortiment an verschiedenen Fladenbroten, das klassische Ovale in klein, mittel und groß, iranisches Fladenbrot mit viel Kreuzkümmel, Weißbrot, Brötchen, diverse deutsche, türkische und arabische herzhafte und süße Bäckereispezialitäten, Oliven, verschiedene Baklavavarianten, gekühlte Getränke und eine kleine Aufschnitt-, Oliven- und Käseauswahl. Selbstverständlich gibt es auch starken heissen Tee, den man mitnehmen oder vor Ort trinken kann.
Wir lieben die Sesamringe, das frische Pide mit und ohne Milch und diese fiesen leckeren frittierten Ringe, die in Honig eingelegt werden. Aber auch das Baklava mit Pistazien ist hier nicht nur süß und wirklich empfehlenswert.

Nebenan und mit Durchgang mit der Bäckerei verbunden ist ein ebenfalls sehr guter Imbiss. Hier mag ich besonders gern die hausgemachte türkische Pizza, nur mit Soße oder auch mal mit Salat. Darüber hinaus kann man hier ebenfalls lecker frühstücken sowie gut zu Mittag und zu Abend essen.

Bedient wird man immer super nett und freundlich und auch wenn beim Bäcker die Schlange lang ist muss man nicht lange warten, bis man dran ist.

Die Bäckerei ist immer sauber und ordentlich, gleiches gilt für den eher schlicht eingerichteten Imbiss, der auch über Außenplätze verfügt.


Für mich eine wirklich tolle Bäckerei mit einem ebenfalls sehr guten Imbiss, die ich wirklich uneingeschränkt empfehlen kann!

Keine Kommentare: